Direkt zum Inhalt

Kultur im Zeichen des Elefanten - seit 1980

Bild
Termin
Quintense & Kuvaja
Doppelkonzert mit zwei A cappella Krachern
Inhalt
Bild
Bild
kuvaja_2023.jpg
Text
Kuvaja, ein Vokalensemble, das 2017 in Helsinki gegründet wurde, wird in Finnland und darüber hinaus bekannt für seine gefühlvollen Darbietungen einer Vielzahl von hauptsächlich hausgemachten A-cappella-Arrangements. Die fünf Mitglieder des Ensembles, professionelle Musiker mit unterschiedlichen Hintergründen als Solisten, Musikpädagogen und Arrangeure, eint die Erfahrung von Musik als heilende Kraft.
Text

Diese Grundüberzeugung unterscheidet Kuvaja von anderen Vokalgruppen, spiegelt den einzigartigen Klang des Ensembles wider und gibt seinem Musizieren ein zutiefst persönliches Motiv.

Bild
Bild
quintense_2022.jpg
Text

QUINTENSE gelten seit nunmehr sechs Jahren international als “einer der vielversprechendsten Newcomer im Genre des Pop A Cappella”. (Südwestpresse) Seit Beginn ihres musikalischen Schaffens, welches seinen Ursprung an der Musikhochschule in Leipzig hatte, hat sich das Ensemble der Interpretation englischsprachiger, rein vokaler Pop-, Jazz- und Soulmusik verschrieben.

Text

Ihre Handschrift ist unverwechselbar - nicht zuletzt durch ihre eigenen Arrangements, zu großen Teilen aus der Feder von Basssänger Martin Lorenz. Stehen Quintense auf der Bühne, ziehen sie ihr Publikum unmittelbar in den Bann. Mit groovigen Vocal Licks, tighter Beatbox, warmen Basslines, knackigen Backing-Gesängen und fesselnden Solostimmen übertragen sie ihre Leidenschaft für Musik auf alle Menschen um sie herum. So unterschiedlich sie alle sind - Sabrina Häckel mit ihrem erdig-leichten Sopran, Katrin Enkemeier mit ihrem warm-jazzigen Alt, Stefan Intemann mit seinem cremig-berührenden Tenor, Jonas Enseleit mit tighter Beatbox und kernig-prägnanten Bariton und Martin Lorenz mit seinen charmant-vollmundigen Bässen - verschmelzen sie zu einem gemeinsamen Klangkörper wie kaum ein anderes Ensemble. Sie nehmen ihr Publikum auch in ihren Moderationen mit in ihre Welt, die ab von der Musik durch eine tiefe Freundschaft geprägt ist. QUINTENSE haben die Mission, ihr Publikum glücklich zu machen: Durch professionelle musikalische Qualität, nahbare Moderationen und nicht zuletzt durch ein erfahrenes Sounddesign.

Text

Zitate: "Die 5 Musiker*innen, die auf der Bühne standen, boten mehr als ein musikalisches Meisterstück, eher eine sinnliche Reise durch die Welt des Pop und Jazz. Leo Fellinger, Kulturverein KunstBox, 2022 Fünf sympathische, exzellente Sänger und Musiker, fünf Stimmlagen, ein A Cappella-Ensemble der Extraklasse und seit Jahren Garant für ein außergewöhnliches Hörvergnügen. Heilbronner Stimme, 13.07.2022 Mit geschmeidigem Klang gab das Ensemble beliebten Weihnachtsmelodien eine eigene Note. Vielschichtig und raffiniert die Arrangements. Beat-Box-Fundamente und jazzige Akkorde gaben feine Würze. Von „Jingle Bells“ bis zur Neuversion des Klassikers „Stille Nacht“, von „O Holy Night“ bis zum Titelstück des Abends führte der Ausflug durchs Winterwunderland. Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA), 23.12.2019

Bestuhlung

Diese Veranstaltung ist bestuhlt.

Eintrittspreise

Abendkasse, normal
28 €
Abendkasse, ermäßigt
25 €
Vorverkauf, normal
25 €
Vorverkauf, ermäßigt
22 €
Bild
reservix_logo_dtp_web_rgb_orange_180704.png