Mitreißend, poetisch, melancholisch

SZ / BZ

Erschienen am Mittwoch, 4. März 2015

Anlass: Wolf Maahn 28.02.20115

Sindelfingen: Wolf Maahn zeigt bei seinem Auftritt im Pavillon der IG Kultur, dass er ein außergewöhnlicher Liedermacher und Solo-Künstler ist

Mitreißend, poetisch, melancholisch

Von unserem Mitarbeiter Matthias Staber

„Danke, dass ihr euch hingebt“, raunt Wolf Maahn ins Publikum, nachdem es ihm wieder einmal gelungen ist, dass Publikum zum Ausrasten zu bringen. Wie schon so oft an diesem Abend im Pavillon: Das Gastspiel des legendären Liedermachers bringt eine großartige Atmosphäre nach Sindelfingen.

„Was gibt es Schöneres, als sich zusammen hinzugeben?“, bringt Wolf Maahn diese Atmosphäre auf den Punkt. Und per Zwischenruf macht eine Dame aus dem Publikum deutlich, dass sie es sich vorstellen könnte, sich Wolf Maahn auch noch anders hinzugeben als durch musikalische Begeisterungsfähigkeit. Auf die 60 geht dieser Mann mit Wackersdorf-Mähne und Seeräuber-Kopftuch zu, und hat doch nichts von seinen Sex-Appeal verloren.

Kompromisslos nach vorne gemischt dominieren die Akustik-Gitarren von Wolf Maahn zunächst das Klangbild. Das macht durchaus Spaß, denn Maahn kann so zeigen, wie ein einzelner Musiker einen druckvollen Sound auf die Bühne bringen kann, der so viel Energie transportiert wie die Bemühungen so mancher Band.

Doch anfangs leidet darunter die Balance zwischen Gitarre und Singstimme. Es wird jedoch nachgebessert, und es dauert keine zwei, drei Lieder und die Abmischung im Pavillon präsentiert sich als ausgezeichnete: volle Power in den Songs, die abgehen, und klar definiert in den ruhigen Passagen.

Voll mitgehen kann das Publikum dabei nicht immer: Die Veranstalter haben sich für eine Reihenbestuhlung entschieden. Das funktioniert je nach dargereichtem Song unterschiedlich gut: In den energetischen Passagen wird die Tanzbereitschaft des begeisterten Publikums ausgebremst, was schade ist. Doch bei einigen Songs, die zum konzentrierten Zuhören einladen, ergibt die Bestuhlung durchaus Sinn: eine schwierige Entscheidung, vor die die IG Kultur bei solchen Veranstaltungen gestellt ist.

Unterm Strich spielen solche Fragen beim Auftritt von Wolf Maahn sowieso keine Rolle: Hier findet einfach ein starkes Konzert statt, das auf mehreren Ebenen ausgezeichnet funktioniert.

Newsletter

Unser Programm gibt es auch monatlich als Newsletter per E-Mail. Einfach hier eintragen!